Rasenmäher getriebe

Ein Rasenmäher ist ein mechanisches Werkzeug, das zum Trimmen von Rasenflächen, Vegetation usw. verwendet wird. Er besteht aus einem Motor, einem Laufrad, einem Fahrmechanismus, Messern, Handläufen und Steuerkomponenten.

Am Abtriebsrad befinden sich zwei Kraftübertragungsriemen, die den Riemen auf die Kraftübertragung des Schneidsystems übertragen, der so genannte Schneidkraftriemen, und der andere ist der mitlaufende Kraftriemen.

Ein Schneidkraftriemen ist über das rotierende Rad mit dem Schneidsystem gekoppelt. Wenn der Zugschalter locker ist, wird die Stromversorgung abgeschaltet. Die Seite des Laufbandes ist zusätzlich mit einer Andruckrolle ausgestattet. Die Andruckrolle ist mit dem Kabelschalter verbunden. In dieser Stellung der Andruckrolle bleibt der Riemen entspannt und die Motorleistung kann nicht zurück übertragen werden. Das Rad ist mit dem Getriebe verbunden. Das Mähergetriebe ist eine Kombination aus mehreren Zahnradsätzen, die durch verschiedene Zahnradkombinationen angepasst werden, um Motordrehzahl und Drehrichtung zu erreichen. Für das Getriebe ist der Läufer seine Eingangsleistung, und die Getriebekombination wird durch den Schalthebel vervollständigt. Dies ist die Leistungsausgangswelle des Getriebes, und die Leistung wird an das Laufsystem abgegeben, um den Mäherbetrieb abzuschließen.


Produktkataloge für Rasenmähergetriebe:

flail mower gearbox ep31 - Lawn Mower Gearboxes
Schlegelmähergetriebe EP31
ept-rc30 Getriebe
Rotationsschneidgetriebe – Ersatz für Omni Code RC-30
t-290a-getriebe
Winkelgetriebe – Ersatz für Comer Code T-290A
lf205 mower gearbox - Lawn Mower Gearboxes
Sichelmähergetriebe – Ersatz für Comer Code LF-205J
tb-278c 1:1 Getriebe
Getriebe für Bodenfräsen – Ersatz von Comer Code TB-278C 1:1
ept-rc27 Getriebe
Rotationsschneidgetriebe – Ersatz für Omni Code RC-27
t-269a 1 1-Getriebe
Winkelgetriebe – Ersatz von Comer Code T-269A 1:1
t-281a-getriebe
Winkelgetriebe – Ersatz für Comer Code T-281A
t-281a 1 1-Getriebe
Winkelgetriebe – Ersatz von Comer Code T-281A 1:1
l-25j-getriebe
Sichelmähergetriebe – Ersatz für Comer Code T-25J
_lf-211-Getriebe
Sichelmähergetriebe – Ersatz für Comer Code LF-211J
ept-rc71 Getriebe
Rotationsschneidgetriebe – Ersatz für Omni Code RC-71
t-269a-getriebe
Winkelgetriebe – Ersatz für Comer Code T-269A
t-331a-getriebe
Winkelgetriebe – Ersatz für Comer Code T-331A
t-304a-getriebe
Mähbalkengetriebe – Ersatz für Comer Code T-304A
lawn mower gearbox ep03 - Lawn Mower Gearboxes
Landwirtschaftsgetriebe für Heuwender EP03
lf-211j-getriebe
Rotationsschneidgetriebe – Ersatz für Comer Code LF-211J
ohne Abbildung - Rasenmähergetriebe
Rasenmäherklinge
ept-L25A-Getriebe
PTO-Generatoren-Getriebe – Ersatz für Comer Code L-25A
L-5A-Getriebe
Getriebe für Schlegelmäher – Ersatz für Comer Code L-5A
Pfostenlochbaggergetriebe 2 - Rasenmähergetriebe
Pfostenlochbagger Landwirtschaftsgetriebe für Rasenmäher
lf-141a-getriebe
Sichelmähergetriebe – Ersatz für Comer Code LF-141A
T-269b-Getriebe
Getriebe für Schlegelmäher – Ersatz für Comer Code T-269B
Schlegelmähergetriebe ep30 - Rasenmähergetriebe
Schlegelmähergetriebe EP30
t-278c-getriebe
Getriebe für Bodenfräsen – Ersatz für Comer Code TB-278C

So schmieren Sie das Getriebe eines Rasenmähers richtig


Damit Ihr Rasenmäher reibungslos läuft, müssen Sie sein Getriebe regelmäßig schmieren. Wenn Sie Ihr Mähergetriebe kürzlich überholt haben, sollten Sie das Öl alle paar tausend Kilometer wechseln, um Schäden an der Maschine zu vermeiden. Schmierung reicht jedoch nicht immer aus, um den Verschleiß des Mähergetriebes zu verhindern. Sie müssen auch sicherstellen, dass der Ölstand im Getriebe korrekt ist und dass es die richtige Farbe hat.


Mähergetriebe kombinieren mehrere Gänge, um das Schneidsystem mit Leistung zu versorgen. Das Getriebe wird dann mit einem Läufer oder Schalthebel verbunden. Motor und Getriebe sind durch einen Läufer verbunden, wodurch Sie die Motordrehzahl einstellen können. Können Sie nach der Auswahl der richtigen Gänge die Ausrichtung des Läufers und das Spiel der Messer überprüfen? Wenn die Klingen zu hoch sind, können sie die Welle treffen.


Für Rasenmäher ist das Sunfield-Getriebe eine gute Wahl. Sunfield, spezialisiert auf Teile für landwirtschaftliche Geräte, stellt das Getriebe her. Sie bestehen aus 20CrMnTi-Getriebewellen und HT250-Gehäusen.


Das Getriebe ist eine einzelne mechanische Komponente, die Getriebe-, Differenzial- und Achsfunktionen kombiniert. Das ist genial, weil es alle drei Funktionen in einer einzigen mechanischen Einheit vereint. Beim Basismäher ist das Getriebe am hinteren Ende des Mähers montiert. Das Getriebe ist über einen Hebel mit der Antriebsachse verbunden.


Das Getriebe ist entscheidend für die Leistung des Mähers. Das Getriebe hilft dem Mäher, die Kraft vom Motor auf die Räder zu übertragen. Getriebe können von einfach bis komplex reichen, aber die meisten Mäher verwenden hydrostatische oder zahnradgetriebene Getriebe. Das Grundgetriebe kann je nach Modell über fünf Vorwärtsgänge und einen Rückwärtsgang verfügen. Im Gegensatz dazu hat ein einfaches Schubmähergetriebe einen Gang. High-End-Modelle können Getriebe mit variabler Geschwindigkeit mit variablem Schlupf oder konstant variablem Getriebe haben.


Sperrdifferentiale in Aufsitzmähern helfen, Radschlupf zu verhindern. Ein Sperrdifferenzial verhindert, dass ein Rad durchrutscht und das andere stecken bleibt. Dadurch erhält der Mäher wieder Traktion. Einige Gartentraktoren und Rasenmäher sind mit dieser Getriebeart ausgestattet. Neben Zero-Turn-Mähern stellen viele Marken auch größere kommerzielle Modelle mit High-End-Funktionen her. Egal, ob Sie nach einem kleinen Zero-Turn-Mäher oder einem leistungsstarken Gewerbegerät suchen, Sie sollten auf die Modellnummer achten.

de_DEDE